FANDOM


Gem-Fusionen sind Verschmelzungen zweier Gems, die einen neuen, einzigartigen Gem heraufbeschwört, der die Fähigkeiten der zwei Gems addiert. Fusionen werden meistens nur in Notfällen beschworen.

BeschreibungBearbeiten

Pearl Fusion

Fusionen entstehen, wenn Gems einen synchronisierten, individuellen Tanz ausführen und sie miteinander verschmelzen. Wenn zwei Gems miteinander fusionieren wird ihr Geist und ihr Körper miteinander eins, was dazu führt, dass ein noch mächtiger Gem erschaffen wird, der die Fähigkeiten und Persönlichkeit zweier Gems vereint. Eine Komponente bzw. eine Persönlichkeit kann im Körper der Fusion jedoch überwiegend vorliegen und beide Gems können in der Fusion miteinander reden. In einer Art "Zwischenraum" verweilen die zwei Gemkörper während ihrer Fusion. [1]

Später wurde von Matt Burnett bestätigt, dass die Erinnerungen in einer Fusion nicht miteinander geteilt werden können. [2]

Je mehr Gems miteinander fusionieren, umso instabiler ist die Verbindung der sich darin befindenden Gems, da sich die Persönlichkeiten und die Interessen jedes Gems unterscheiden; Was man deutlich bei der Missfusion im ehemaligen Gemlabor sehen konnte, als sechs Gems verschmolzen, aber gegen ihren Willen weiterhin in der Fusion bleiben. 1

Erscheinungsbild Bearbeiten

In einer Fusion bleiben die Edelsteine der Gems an gleichem Ort und Stelle. Die Farbe der zwei Gems wird vermischt und so ändert sich die Farbgebung der Kristalle und der Haut der neuen Gems. Die einzelnen Gliedmaßen werden in einer Fusion (außer bei Stevonnie) addiert, was dazu führt, dass viele Fusionen vier Arme oder mehrere Augen haben.

Sardonyx Hammer

Selbst die Waffen der zwei Gems werden addiert und es entsteht eine neue Waffe.

Bekannte Waffen:


Bekannte FusionenBearbeiten

Fusion Kristalle Gems
Alexandrite
Garnet
Malachite
Opal
Rainbow Quartz
Sardonyx
Stevonnie
Sugilite

KulturreferenzenBearbeiten

  • Die Figur vor dem Crystal Gem-Tempel zeigt ein typisches Erscheinungsbild einer Fusion. Hierbei könnte es sich vielleicht um die Fusion von Rose, Amethyst, Garnet und Pearl handeln.
  • Unter den Gems gibt es verschiedene Ansichten von Fusionen. Während Garnet hingegen es als Symbol der Liebe und des hohen Vertrauens zweier Gems ansieht, spottet Jasper nur über Fusionen, da es eine Taktik sei schwache Gems stärker zu machen. [3]
    • Durch die Erschaffung des Clusters sind die Heimatwelt-Gems der Ansicht, dass Fusionen aus der reinen Verbindung zwischen zwei Gems seien, die man nur verschmelzen müsste. Für Sapphire und Ruby ist die Fusion gegen eine Wahl, die sie als Individuen entscheiden.
  • Pearl erzählte Steven, dass die Fusion zweier Gems auf einem hohen Vertrauen basierten und gar intim seien, da sie bei der Fusion von Garnet und Amethyst Stevens Augen verdecken wollte.[4]

TriviaBearbeiten

  • Bisher haben alle Gems ihre Fusion mit den jeweiligen anderen Gems gezeigt. Lediglich von Yellow Diamond und Peridot ist keine Fusion bekannt.
  • Stevonnie ist die einzige Fusion, die aus einem Gem und einem Menschen besteht. Greg Universe hatte versucht mit Rose Quartz zu fusionieren, scheiterte aber.
  • Außer Malachite and Alexandrite wurden alle Fusionen von Musikern gesprochen. Garnet von Estelle, Opal von Aimee Mann, Sugilite von Nicki Minaj, Stevonnie von AJ Michalka und Sardonyx von Alexia Khadime.
  • Der "Fusionstanz" ist möglicherweise eine Anspielung an den Fusions Tanz aus dem Manga Dragon Ball Z.


Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Chille Tid
  2. https://twitter.com/LightyFox/status/623615452082741248
  3. Jail Break
  4. Coach Steven